Gerhard Pinter
Gerhard Pinter

Wenn ich darüber nachdenke, welche Bedeutung das Wort Vielfalt für mich hat, reihen sich Begriffe wie Mensch - Wert - Phantasie - Zusammenarbeit - Interesse - Begeisterung - Nachhaltigkeit - Verantwortung in meine Gedanken ein.

 

Der Ausgangspunkt  jeder Arbeit ist der Mensch, der mit seiner Tätigkeit Werte schafft; nicht nur im materiellen Sinn, sondern in erster Linie, weil er sie als Mensch leistet und er sich deshalb die Wertschätzung für seine Arbeit verdient.

 

Im Handwerk gibt es nicht für alle Herausforderungen eine Patentlösung, da braucht es Phantasie und Offenheit für ungewöhnliche neue Ideen und die Bereitschaft ausgetretene Pfade zu verlassen.

 

In  unserer eng vernetzten Welt ist mir die Zusammenarbeit  mit den Menschen in meinem Umfeld besonders wichtig. Begeisterung und Interesse für Neues in unserem Handwerk zu wecken ist mir ein persönliches Anliegen. Ein festes Zeichen von Beständigkeit und Wert  soll auch das gute traditionelle Handwerk in unserer schnellebigen Zeit sein.

 

Ich lebe auf dem Land und das tue ich gerne. Wann immer es möglich ist, verbringe ich meine freie Zeit mit meiner Familie in der Natur und genieße die intakte Umwelt meiner Heimat. Materialien aus der Natur und deren Nutzung für eine gesunde Wohnumgebung  möchte ich verstärkt in meiner Arbeit einsetzen.

 

Wir sind alle gemeinsam verantwortlich für die Erhaltung unserer Welt und für die nachhaltige Nutzung der Reserven von Natur und Umwelt. Dieses Bewusstsein möchte ich allen Menschen, denen ich begegne, vermitteln. Ich danke heute schon allen, die mich auf diesem Weg durch ihre Anregungen und Ideen unterstützen und begleiten.